12. Januar 2017

Medizinprodukte-Beauftragter

Wir bieten hier eine Schulung zum Medizinprodukte-Beauftragten an. Diese Schulung ist für Personen aus allen med. Bereichen (Krankenhaus, Arztpraxis, Rettungsdienst,...) geeignet.

  • Einführung in das Medizinprodukterecht,
  • Aufgaben der Medizinprodukte-Beauftragten und die Zusammenarbeit mit dem Beauftragten für Medizinproduktesicherheit,
  • Begriffsbestimmungen,
  • Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV),
  • Anwender- und Betreiberpflichten,
  • Systematik der Anforderungen an das Anwenden und Betreiben der Medizinprodukte in der Gesundheitseinrichtung bzw. im ambulanten Bereich,
  • Inbetriebnahme von Medizinprodukten,
  • Organisieren, Durchführen und Dokumentieren von Einweisungen,
  • Führung der erforderlichen Dokumentationen gemäß MPBetreibV bzw. Weitergabe der Daten an die Abteilung Medizintechnik,
  • Aufbewahrung der Gebrauchsanweisungen der Medizinprodukte
  • Sicherheits- und messtechnische Kontrollen,
  • Instandhaltungsmaßnahmen und Instandsetzungen,
  • Unterstützung des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bei Vorkommnissen und Maßnahmen der Hersteller
  • usw.

Dauer 2 x 8 UE incl. Prüfung mit Zertifikat (2Tage)